Zum Haupt-Inhalt
Buchtipps
Bücher, Stapel, © Debby Hudson / Unsplah
Buchtipps
Bücher, Stapel, © Debby Hudson / Unsplah

Medientipps

Medientipps

Lustige Bilderbücher, spannende Geschichten, interessante Sachbücher: In der digitalen Stadtbibliothek finden große und kleine Leserinnen und Leser auch von zu Hause aus genau das Richtige. Damit ihr einen Überblick bekommt, gibt's hier von uns immer wieder aktuelle Tipps.

  • Bilderbücher und Vorlesebücher

    Meine Freundin Erde

    Ein Bilderbuch über unsere Freundin Erde, die das ganze Jahr über alle Lebewesen behütet und der Natur ihren Rhythmus vorgibt. Eine Liebeserklärung an unseren Planeten mit kunstvollen Bildern und allerhand zu entdecken. Ab 4 Jahren.

    Zum Katalogeintrag


    Julian ist eine Meerjungfrau

    Julian ist begeistert: in der U-Bahn hat er Meerjungfrauen gesehen und verkleidet sich jetzt selbst als eine. Seine Großmutter reagiert voller Verständnis und komplettiert seine Kostümierung. Ein farbstarkes Bilderbuch, wenige Worte und eindringliche Bilder, ein Plädoyer für Diversität und Vielfalt, das schon die Jüngsten verstehen. Ab 4 Jahren.

    Zum Katalogeintrag

  • Buchtipps für 6 bis 12 Jahre

    Tiere haben Rechte!

    Kindersachbuch

    Die Bandbreite der Behandlung von Tieren durch den Menschen wird exemplarisch u.a. an Verehrung von Katzen im Alten Ägypten, den heiligen Kühen in Indien, unserem Verhältnis zu Haustieren, aber auch der Massentierhaltung, der Jagd auf Tiere, Tierversuchen sowie Tieren im Zirkus verdeutlicht. Auch die Ernährungsfrage wird nicht ausgespart. Respekt vor tierischem Leben wird beim Durchblättern ansprechenden Illustrationen und einem Wechsel von Druck- und Schreibschrift vermittelt, Kinder eindringlich, aber zurückhaltend, zum Nachdenken angeregt.

    Zum Katalogeintrag 
     

    9 Tage mit Okapi

    ab 8 Jahren

    Als die Drittklässlerin Lale im Kaufhaus ein Kleid sucht, ist ihre Umkleidekabine plötzlich von einem Okapi belegt. Das schüchterne Tier kann sprechen und ist auf der Suche nach einer blickdichten Strumpfhose. Lale, Bruder Nils und ihre Mutter nehmen das Okapi kurzerhand mit nach Hause, taufen es Käppie und erleben 9 spannende Tage. Eine heitere, leichtfüßige und unaufgeregte Geschichte mit einem liebenswerten Exoten.

    Zum Katalogeintrag

     

    Jason Reynolds: Ghost - Jede Menge Leben

    ab 12 Jahren

    Bahn frei für Ghost! Rennen, das kann GHOST, der eigentlich Castle Cranshaw heißt, schneller als jeder andere: davonrennen. Denn es gab eine Nacht in seinem Leben, in der es genau darauf ankam, in der er um sein Leben rannte. In der Schule läuft es so la la für GHOST. Wer ihm dumm kommt, kriegt eine gescheuert. Doch dann wird GHOST mehr durch Zufall Mitglied in einer Laufmannschaft, und sein Leben stellt sich auf den Kopf. 

    Zum Eintrag in der Onleihe
     

    Dagmar Bach: Glück und los! Lina und die Sache mit den Wünschen

    ab 12 Jahren

    Wünsche in Erfüllung gehen zu lassen, das wär's! Früher war Lina überzeugt, dass sie das kann und eine echte Glücksbringerin ist: Um sie herum gingen urplötzlich geheime Wünsche in Erfüllung. Doch das ist schon lange her. Wild entschlossen versucht sich Lina wieder an der Sache mit den Wünschen. Leider enden all ihre Experimente im größten Chaos. Dagmar Bach ist erneut in Höchstform und schreibt über das, was sie am besten kann: ein Mädchen mit einem magischen Geheimnis, zum Verlieben gut aussehende Jungs, die allerbeste Freundin als Fels in der Brandung und viele, viele Fettnäpfchen. Fortsetzung folgt! 

    Zum Eintrag in der Onleihe

  • Buchtipps für Jugendliche

    Poet X

    Xiomara ist die Tochter dominikanischer Einwanderer und lebt in New York. Ihre strenggläubige Mutter möchte eine gehorsame Tochter aber Xiomara will leben, lieben, schreiben und reden. Als ihre Gefühle für Aman und ihre Geheimnisse aufgedeckt werden, bricht ihre Welt auseinander. Im Slam-Poetry Stil geschriebener, emotionaler und gut zu lesender Text, bei dem jedes Wort unter die Haut geht!

    Zum Katalogeintrag


    Long Way Down

    Wills Bruder Shawn wurde erschossen! Nun gilt es alle Regeln zu befolgen: 1. Nicht weinen 2. Keinen verpfeifen 3. Rache nehmen. Mit einer Waffe in der Hand zieht Will los um seinen ermordeten Bruder zu rächen, denn er weiß, wer ihn ermordet hat. Das Buch umfasst ca. 2 Minuten, ist in freier Versform geschrieben, bei dem die wenigen Worte eine komplexe, spannende und bewegende Geschichte erzählen.

    Zum Katalogeintrag

     

    Holly Bourne: Spinster Girls - Was ist schon typisch Mädchen?

    Wir sind stark, wir lassen uns nichts sagen und küssen trotzdem. Wir sind die Spinster Girls! Alles, was Lottie will, ist mit ihrem Vlog die Welt zu verändern. Einen Monat lang möchten sie und ihre Freundinnen auf jede sexuell diskriminierende Situation aufmerksam machen, die ihnen im Alltag wiederfährt. Ebenso wichtig sind ihr aber das Vorstellungsgespräch in Cambridge, auf das sie sich schon seit langem vorbereitet - und Will, ihr neuer Freund. Hat Lottie sich zu viel vorgenommen?

    Zum Eintrag in der Onleihe


    Christelle Dabos: Die Verlobten des Winters - Band 1 der Spiegelreisenden-Saga

    Eine unvergessliche Heldin, eine atemberaubende Welt von Archen und Familienklans, eine Geschichte, wie sie noch nicht erzählt wurde - Christelle Dabos hat mit ihrer Serie um die Spiegelreisende ein sagenhaftes Universum geschaffen, in dem man ewig verweilen möchte. 

    Zum Eintrag in der Onleihe

  • Filmtipps

    Zogg

    Zogg lernt in der Drachenschule alles, was man fürs Drachenleben braucht. Mit Feuereifer macht er sich ans Werk, übt fliegen, brüllen, Feuer speien und kämpfen. Und jedes Jahr hofft er, für seine Mühen mit dem Goldenen Stern der Drachenschule ausgezeichnet zu werden. Leider enden seine Mühen oftmals mit Beulen und Stürzen. Zum Glück eilt ihm ein liebes kleines Mädchen jedes Mal zur Hilfe. Die schwierigste aller Aufgaben aber ist es, eine Prinzessin zu entführen…..

    Regie: Daniel Snaddon, Max Lang,Großbritannien 2018, Zeichentrickfilm, 27 Minuten

    Zum Trailer
    Zum Katalogeintrag

  • Spieletipps

    Tippi Toppi

    Kartenspiel, 1-4 Spieler, ab 8 Jahrenn
    Spieldauer: ca. 20 Minuten

    Mit Karten in vier Farben und den Werten von 1 bis 7 gilt es, die erforderlichen Aufgaben zu erfüllen, und zwar gemeinsam! Denn bei diesem kooperativen Spiel helfen die Spieler sich gegenseitig. Nur konkrete Angaben über die eigenen Karten sind nicht erlaubt! Da ist cleveres Teamwork gefragt, denn die Aufgaben müssen erfüllt sein, bevor die Zahlenkarten aufgebraucht sind.

    Zum Katalogeintrag


    Brix: Gib acht - Ein Zug kann mein Sieg sein

    Taktisches Mauerbauspiel für 2 Spieler, ab 6 Jahren
    Spieldauer: 5 - 15 Minuten

    Aus bunten Steinen erschaffen die Spieler eine Mini-Mauer voller X und O, dabei spielt jeder mit seiner eigenen Farbe oder seinem eigenen Symbol. Das Gemeine an der Sache: Mit jedem Stein platziert man nicht nur einen Würfel für sich selbst, sondern auch für seinen Mitspieler. Daher muss gut darauf geachtet werden, dem Mitspieler bloß keine Vorlage zu liefern. Wer zuerst eine waagerechte, senkrechte oder diagonale Reihe aus vier gleichfarbigen Würfeln bzw. Symbolen bildet, gewinnt das Spiel.

    Zum Katalogeintrag


    Subtext

    Konversationsspiel,  4 - 8 Spieler, ab 10 Jahren

    Kommunikation ohne zu sprechen oder Wörter zu schreiben? Gar nicht so leicht! Doch genau darauf kommt es in Subtext an! Bei Subtext müssen die Spieler durch Zeichnungen herausfinden, welcher Mitspieler das gleiche Wort hat wie der Kartengeber der Runde. Dabei zeichnen sie nicht das Wort selbst, das auf ihrer Karte steht, sondern nur Hinweise, die zum Wort passen. Je weniger Spieler den richtigen Partner finden, desto mehr Punkte gibt es. Daher gilt für alle Zeichnungen: so kryptisch wie möglich, so offensichtlich wie nötig.
    Spieldauer: ca. 20 - 40 Minuten

    Zum Katalogeintrag

     

Zum Seitenanfang